Rhein Radweg

Wer den Rhein Radweg für einen Urlaub mit der Fahrrad nutzt, der kann sich entscheiden wo er mit seiner Tour beginnt. Etwa an der Nordsee oder in den Alpen. Zunächst muss man wissen, dass man sich einer wahren Herausforderung stellen kann, denn 1500 Kilometer sind zu bewältigen, etwa von Rotterdam in den Niederlanden bis nach Andermatt in der Schweiz.

Die Länge dieses Radweges ist schon sehr extrem, denn es soll Radfahrer geben, die den Rhein Radweg sehr schnell in einem Stück absolvierten. Es geht aber beim Rhein Radweg als touristisches Ziel mehr darum, die Abschnitte sinnvoll zu planen und dann Land und Leute intensiv zu erleben. Die Landschaft und die verschiedenen Länder ermöglichen beim befahren des Rhein Radweg viele Eindrücke. Die Niederlande, die Schweiz, Deutschland und Frankreich können er radelt werden und so kann man diese Länder aus nächster Nähe erleben.

Ob man nun in der Schweiz mit dem Rhein Radweg beginnt oder ob man in der Mitte ansetzt, dass ist bei dieser Tour Vielfalt einzigartig, dass bringt den Mehrwert für den Rhein Radweg. Es geht eben entlang des Rhein und diese Fuß, besser gesagt diese große Strom zeigt sich während der Tour wirklich mit den unterschiedlichsten Gesichtern. Beispielweise in der Schweiz, erscheint der Rhein wild und er ist eingezwängt in enge Täler. Hier führt der Rhein Radweg natürlich entlang dieser Kultur Landschaft und wenn man später dann etwa in den Niederlanden unterwegs ist, dann könnte der Kontrast nicht größer sein. Daran merkt man, was einen wirklich hier beim Rhein Radweg erwartet und es kann zu einem wahren Abenteuer werden, den Rhein Radweg für den nächsten Urlaub zu nutzen. Die Planung dieser Touren sorgt für die exklusiven Erfahrungen währen der Tour und je besser man plant, desto besser sind die Touren.

Der Rheinradweg zwischen Mainz und Duisburg

Radreise auf Radweg Königssee-Bodensee

Der Radweg Königssee-Bodensee trägt schon die beiden Ziele in seinem Namen und Radtouren entlang der wirklich abwechslungsreichen Strecke sind einfach sehr lässig. Es bedeutet pure Erholung in dieser landschaftlich reizvollen Gegend unterwegs zu sein und schon am Königsee könnte man eigentlich den ganzen Urlaub verbringen. Der Radtourist beginnt seine Tour inmitten des Alpenpanorama und die Tour des Radweg Königssee-Bodensee, führt aber noch an weiteren Seen vorbei. Tegernsee, Schliersee und der Chiemsee liegen direkt an diesem gut ausgebauten Radweg.

Sommerliche Erholung und Seen als Teilziel beim Radweg Königssee-Bodensee

Entscheidet man sich im Sommer für eine ausgiebige Tour auf dem Radweg Königssee-Bodensee, dann möchte man auch bestimmt einige Tage an einigen Teilzielen seinen Urlaub verbringen? Zunächst wäre da die Frage der Unterbringung und der entsprechenden Versorgung? Man startet in Bayern und die Tour insgesamt führt dann noch nach Baden-Württemberg. Beide Regionen sind bekannt für ihre touristische Gastlichkeit und insbesondere der freundliche Empfang der Fahrrad Touristen. Auch wer mit Kindern unterwegs ist, hat bei dem Radweg Königssee-Bodensee die richtige Wahl getroffen, denn vom Schwierigkeitsgrad und dem Angebot an attraktiven Tourismus Zielen, ist dieser Radweg Königssee-Bodensee genau geeignet für Familien. An den Seen die auf der Strecke liegen bietet sich immer die Möglichkeit für ein paar Bade-Urlaubstage und auch an die Verpflegung ist bestens gedacht, denn viele preiswerte Lokale liegen direkt an der Strecke des Radweg Königssee-Bodensee. Diese gastronomischen Betriebe, sind speziell auch auf den Radtouristen eingestellt und das trifft auch bei den Übernachtungsmöglichkeiten so zu.

Direkter Kontakt beim Radfahren mit der Landschaft auf dem Radweg Königssee-Bodensee

Radfahren erlaubt das direkte authentische Erlebnis der Landschaft und hier auf dem Radweg Königssee-Bodensee bekommt man als Fahrrad fahrender Tourist eine extra Portion dieses Erlebnisses. Nicht nur das Erlebnis der Natur ist sehr inspirierend, denn man fährt entlang einer alten kulturell sehr interessanten Gegend. Schlösser und Burgen warten auf die Erkundung und an dieser Aufzählung erkennt man den abwechslungsreichen Wert dieses Radweg Königssee-Bodensee.

Radreise auf dem Bodensee-Königsee-Radweg

Alpe Adria Radweg

Etwa 410 Kilometer beträgt die gesamte Länge von dem Hauptradweg. Zu bewältigen sind von Salzburg bis Grado über 2400 Höhenmeter bergauf beziehungsweise über 2800 bergab. Größtenteils verläuft der Alpe Adriaradweg auf ausgebauten Radwegen und dies besonders entlang der Gail, Drau und Möll sowie im Gasteinertal und im Salzachtal. Der Radweg ist sehr steigungsreich und hier besonders die Bergfahrt nach Bad Gastein und der Abschnitt zwischen dem Gasteinertal und Schwarzach im Pongau. Auch innerhalb des Kanaltals geht es zum Teil kräftig bergab und bergauf. Die Route fällt ab Moggio Udinese leicht ab und es gibt nur vereinzelt kurze Anstiege. Hinter Venzone können die Radfahrer dann bis an die Adria fast eben dahin radeln. Der Alpe Adria Radweg beginnt in der Salzburger Altstadt und führt bis an den Golf von Venedig. Die Radroute geht immer durch das Bundesland Salzburg nach Süden und dies entlang an den Salzburger Kalkalpen und entlang der Salzach. Bis zur italienischen Grenze führt die Radtour durch Kärnten. Der Alpe Adria Radweg verläuft in Italien größtenteils auf einer aufgelassenen Trasse von der Pontebbana-Bahn. Das Motto von dem Radweg ist Natur und Kultur, denn zahlreiche Kulturschätze warten darauf, entdeckt zu werden. Es gibt vielgestaltige Landschaftsformationen und viele Natur-Attraktionen von den Alpen. Beliebt sind der Naturpark Dobratsch, die Barbarossa Schlucht und der Gasteiner Wasserfall. Auf der italienischen Seite ist die Fahrt dank der vielen Viadukten und Tunneln ein besonderes Erlebnis. Friaul-Julisch als Region besticht durch das Weinanbaugebiet des Collio, durch Reisfelder sowie Au- und Pinienwäldern. In der Regel verläuft der Radweg auf gut befahrenen Güterwegen und auf Nebenstraßen.

Fahrradgeschäft in Bremen

Das Fahrradgeschäft in Bremen gehört als Lieferant der interessantesten Modelle von neuen Fahrrädern zu einem Trend der neuen und bewussten Mobilität in Bremen. In Bremen und anderen Städten Deutschlands hat sich mittlerweile das Fahrrad fahren neu definiert und etabliert. Fahrrad fahren in Bremen und das Fahrradgeschäft Bremen gehören somit zusammen und bilden die Basis für diese gute Art der Fortbewegung.

Fahrradmodelle die wirklich faszinieren

Wer heute Fahrrad fährt, der möchte auch ein Modell besitzen, dass seinen Wünschen und Vorstellungen entspricht. Um den Trend zu vervollkommnen bieten die Hersteller der Fahrräder Modelle, die in jeder Hinsicht diese Wünsche berücksichtigen. Das Fahrradgeschäft Bremen bietet genau diese Modelle und liefert auch Accessoires und Zubehör für diese schöne und gesunde Art der Bewegung. Das Fahrradgeschäft Bremen ist somit auch der Berater und der Repräsentant dieser Bewegungsinitiative. Zu diesen Bewusstsein bietet das Fahrradgeschäft Bremen die nötige Beratung und das gibt einem Sicherheit, bei der Auswahl und der Qualität die man hier bekommt.

Aktives Leben mit dem Fahrrad in Bremen

Fahrrad fahren erzeugt aktives Leben und dabei ist es gleich wie intensiv man diese Art der Fortbewegung betreibt. Man ist näher am Geschehen und man erlebt einfach bewusster, der Fahrradgeschäft Bremen versorgt die Interessenten mit den besten Modellen von Fahrrädern, damit dieser Trend noch perfekter ist. Das Fahrradgeschäft Bremen ist damit Garant für bessere Qualität, denn ein gutes Fahrrad kann man wirklich nur in einem guten Geschäft wie dem Fahrradgeschäft Bremen bekommen. Dieses Geschäft ist darauf bedacht ein optimales Angebot anzubieten und dies bringt dann den nötigen Mehrwert für den Kunden. Fahrrad fahren sollte man auf einem Qualitäts-Fahrrad, denn Sicherheit und Zuverlässigkeit ist wichtig und das Fahrradgeschäft Bremen bietet mit seinen Angeboten genau diese hochwertige Qualität und Sicherheit.

Video von der Rad und Outdoor Messe Bremen

Einen passenden Adventskalender für Frauen finden

Wer seiner Frau, Freundin oder geliebten eine schöne Adventszeit machen möchte, kann seiner Frau einen Adventskalender selber basteln. Je nach Geschmack der Freundin eignen sich verschiedene Produkte die man seiner Frau schenken kann.

Tee Adventskalender

Wenn die Freundin sehr gerne Tee trinkt, kann man einen Tee Adventskalender selber basteln. Man kauft im Supermarkt verschiedene Teepackungen und verpackt dann jeweils zwei bis drei Teebeutel in einem kleinen Paket. Diese Pakete werden mit den Zahlen eins bis vierundzwanzig versehen und können in der Nacht zum 1.Dezember in den Wohnzimmerschrank gestellt werden. Jeden Morgen kann die Frau, Freundin oder geliebte das Paket öffnen und hat den Tee für einen Tag parat.

Gewürz Adventskalender für die Frau

Frauen die gerne und vor allem sehr aromatisch kochen, kann man einen so genannten Gewürz Adventskalender schenken. Statt der oben genannten Teepackungen kann man im Supermarkt Gewürzpackungen kaufen und diese Gemäß der oben genannten Methode verpacken. Wer keine Lust hat, einen eigenen Kalender zu basteln, kann auch einen fertigen Gewürz Adventskalender im Internet kaufen.

Weitere Ideen für Adventskalender Frauen

Weiterhin könnte man zum Beispiel einen Kosmetik Adventskalender bzw. einen Beauty Adventskalender gestalten.

Unboxing eines Douglas Adventskalenders:

Das ideale Geschenk für jeden Bierliebhaber

Jeder von uns kennt aus seiner Kindheit die beliebten Adventskalender aus Schokolade, von dem man jeden Tag in der Adventszeit ein Türchen öffnen durfte und die Wartezeit bis Weihnachten damit etwas versüßt wurde. In den letzten Jahren erfreuen sich aber immer mehr Adventskalender für Erwachsene größerer Beliebtheit. Ganz weit vorne stehen dabei Bierkalender.

Der Fachhandel bietet den Kunden je nach Geschmack und Budget eine große Auswahl an verschiedenen Bier-Adventskalendern. Dabei gibt es zum Beispiel Adventskalender mit internationalen, nationalen oder regionalen Bierspezialitäten, mit Flaschenbieren oder Dosenbieren.

Je nach Form und Größe des Bierkalenders muss man an der Kassen mit circa 50 bis 80 Euro pro Bier Adventskalender rechnen. Im Vergleich zu einem normalen Kasten Bier ist der Bier Adventskalender damit relativ teuer. Achten Sie daher bei der Auswahl Ihres Kalenders darauf, dass er möglichst besondere Biere oder Biere aus kleineren Brauereien beinhaltet. Damit ist dann Ihr Bier Adventskalender den höheren Preis wieder wert. Einige Hersteller versuchen leider trotzdem, billigere Biere in den Kalender zu mogeln, um den Profit zu erhöhen. Achten Sie daher gut bei der Auswahl des Bier Adventskalenders darauf.

Die verschiedensten Bierkalender können Sie zum Beispiel im Internet wie bei Amazon finden und bestellen. Sie können aber auch in gut sortierten Getränkemärkten und kreativen Brauereien in Ihrer Gegend nach einem besonderen Kalender für den Advent 2016 fragen. In diesem Sinne: Prost und eine fröhliche Adventszeit.

Vorstellung eines Bier Adventskalenders:

Fahrradgeschäfte in Stuttgart

Wer in Stuttgart wohnt und sich ein neues Fahrrad kaufen möchte sollte einiges beachten um ein qualitativ gutes und günstiges Fahrrad zu kaufen.

Was für ein Fahrrad möchte ich haben?

Zu aller erst sollte man sich Gedanken machen, was für ein Fahrrad man genau kaufen möchte. Braucht ihr ein Cityrad, ein Mountainbike, ein Rennrad oder vielleicht sogar ein Tandem. Dann solltet ihr euch die Frage stellen ob ihr spezielle Komponenten wie zum Beispiel eine Scheibenbremse, eine besondere Gangschaltung oder etwas ähnliches haben möchtet. Zu guter Letzt solltet ihr Euch Gedanken über Euer Budget machen. Wie viel Geld wollt ihr in Euer neues Fahrrad investieren.

Marktüberblick verschaffen:

Nachdem ihr Euch Gedanken gemacht habt, was für ein Fahrrad ihr haben möchtet, solltet ihr euch in einigen Fahrradläden in Stuttgart beraten lassen. Achtet bei der Beratung gut darauf, was man Euch erzählt, um später beim nächsten Händler die Angaben kritisch zu Hinterfragen. Auf diese Weise kann man gut heraus finden, welche Dinge wirklich gut und wichtig sind und was man euch ggf. nur aufs Auge drücken möchte.

Probefahrt machen:

Die besten Fahrräder solltet ihr dann Probe fahren. Am besten macht ihr eine Probefahrt draußen und nicht nur im Laden. Sagt dem Verkäufer auch, dass ihr noch beim Mitbewerber einen Favoriten habt den ihr noch Probe fahren möchtet. Auf diese weise bringt ihr euch für die spätere Preisverhandlung in Position.

Preis verhandeln:

Zu guter Letzt solltet ihr noch einmal über die Preis verhandeln. Selbst wenn ein Rabatt nicht möglich ist, dann versucht Zubehör wie zum Beispiel ein gutes Fahrradschloß oder ein Fahrradtacho heraus zu holen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Kauf eures neuen Fahrrades.

Hier noch ein Video zur Fahrradfreundlichkeit in Stuttgart:

Adventskalender für Kinder

Adventskalender für Kinder haben eine lange Tradition. Jedes Kind liebt morgens den Moment, wenn es das erste Kläppchen öffnen darf. Hinter jedem der 24 Türchen versteckt sich eine neue Überraschung, die den kleinen Nutzern die Wartezeit auf Weihnachten verkürzt. Adventskalender für Kinder gibt es mit vielen weihnachtlichen Motiven zu kaufen. Weihnachtsmänner, Engel, der Weihnachtsbaum oder Weihnachtselfen prangern auf den bunten Adventskalendern. Die Türchen sind in einer unsortierten Reihenfolge auf dem Adventskalender angebracht. Das Kind muss also täglich das neue Kläppchen erst suchen, bevor es das Türchen öffnen kann.

Neben gekauften Adventskalendern mit Schokolade liegen selbstgebastelte Adventskalender immer mehr im Trend. Diese Kalender können ganz individuell mit Häckchen, Beuteln oder Söckchen gestaltet werden. Anstatt Süßigkeiten lässt sich dieser Kalender auch mit Spielsachen, Gutscheinen und anderen persönlichen Dingen füllen. Vielen Eltern macht es Spaß, einen eigenen Adventskalender für Kinder zu basteln. Hierbei kann auf die persönlichen Vorlieben der Kinder Rücksicht genommen werden.

Im Internet gibt es viele wertvolle Tipps, wie ein selbstgebastelter Kalender aussehen kann. Hierbei müssen nicht unbedingt große Kosten entstehen. Ausgediente bunte Kindersocken an einer Schnur oder 24 grün angemalte Toilettenpapierrollen können ohne Probleme mit Bändern oder Krepppapier verschönert und geschlossen werden. Mit einem Goldstift werden die Zahlen von 1 bis 24 auf das Krepppapier geschrieben. Beide Variationen kosten nicht viel Geld und bieten viel Platz für 24 kleine Überraschungen. Selbstgebastelte Adventskalender für Kinder können jedes Jahr aufs Neue gefüllt werden.

Playmobil Adventskalender:

Unterwegs auf dem Neckarradweg

Baden Württemberg ist stolz auf seinen Neckarradweg, fließt der Fluss Neckar doch von der Quelle bis in den Rhein nur dieses Bundesland. Der Neckar gab sich alle Mühe, hier Siedlungsgebiete wie Stuttgart, Heidelberg, Heilbronn und Mannheim anzusammeln. Selbst Tübingen, Esslingen, Bad Wimpfen, Marbach und Rottenburg brüsten sich mit mittelalterlichem, teils römischem Glanz. Zwischen historisch gewachsenen Kulturstätten und Wirtschaftszentren schlängelt sich der Neckar durch seine eigene Tiefebene, passiert die schwäbische Alb, durchkreuzt den Odenwald, streift Burgen und Schlösser, wiegt sich umgeben von der schwäbischen Weinlandschaft und fließt gemächlich in der Rheinebene in den Rhein.

Der Neckarradweg zählt zu den schönsten und wohl bekanntesten Fernradwegen im Süden Deutschlands. Des Neckars Quelle findet man im Schwenninger Stadtpark Möglinshöhe. Gute 375 km windet er sich bis nach Mannheim. Von Experten wird die Route in vier Etappen eingeteilt. Jede Etappe misst gute 95 bis 117km. Dabei gibt es auf der Strecke viele Spuren römischer Geschichte, des Mittelalters, des Barocks und der Gegenwartsarchitektur zu bewundern. Die Stätten entlang des Flusses bezeugen eine mehr als 2.500 Jahre alte Zivilisationsgeschichte. Immer wieder überrascht die Natur mit wahren Traumlandschaften und als romantisch geltende Plätzchen.

Der Neckarradweg gehört zu den sogenannten Premiumradwegen. Das bedeutet, dass man immer wieder Mittel einsetzt, um möglichst barrierefrei ein einmaliges Radfahrvergnügen erleben zu dürfen. Die meisten Abschnitte sind bereits fern von stark befahrenen Straßen. Neben den sehr gut ausgebauten Feld- und Wirtschaftswegen dürfen asphaltierte Wege erwartet werden, die sogar für Inlineskater ideale Bedingungen vorweisen. Wer Abschnitte schneller erreichen möchte oder für zu schwierig erachtet, kann entlang des Neckartalradweges jederzeit auf die Bahn ausweichen. Die breite Palette an Kartenmaterial und Buchtipps bietet eine optimale Vorbereitung.

Unterwegs entlang des Neckar:

Tee Adventskalender

Jedes Jahr um die Weihnachtszeit herum stellt sich erneut die Frage: Welchen Adventskalender schenke ich meinen Liebsten? Oder mir selbst? Mittlerweile gibt es die unterschiedlichsten Kalender und alle haben etwas Besonderes. Jedoch unterscheiden sie sich nicht nur hinsichtlich der Preisklassen, sondern möchte man auch nicht immer nur Schokolade verschenken. Eine besonders tolle Idee sind deshalb Tee Adventskalender. Die Vorteile liegen auf der Hand: Zum einen ist es im Winter zumeist eisig kalt und eine schöne Tasse Tee jeden Tag wärmt auf und verhindert möglicherweise auch das Entstehen von Erkältungskrankheiten. Außerdem sind Tee Adventskalender gesund. Sie enthalten – im Gegensatz zu Schokolade – keine Kalorien und auch keinen Zucker und schaden somit weder den Zähnen noch der Figur. Tee Adventskalender gibt es in den unterschiedlichsten Geschmacksnuancen. Bei Einführungsphase waren die Richtungen noch begrenzt, doch mittlerweile gibt es viele verschiedene Varianten. Angefangen bei Kräuterteemischungen über „Balance“-Teesorten bis hin zu Bio-Teesorten. Auch die Verpackungen der Tee Adventskalender unterscheiden sich. Hier gibt es kleine praktische Schachteln, große auffällige Kalender, die besonders dekorativ sind und entweder zum Anbringen an der Wand oder aber zum Hinstellen geeignet sind.

Jeden Tag darf man ein neues Türchen öffnen und sich über das Ausprobieren einer anderen Geschmacksrichtung freuen. Besonders schön in der weihnachtlichen Zeit ist es auch, die Tasse Tee mit einem guten Buch, z.B. einer schönen Weihnachtsgeschichte zu genießen.

Tee Adventskalender eignen sich auch bestens, um sie als kleines Mitbringsel auf die Weihnachtsfeier oder zum Adventskaffee mitzubringen. Der Gastgeber wird sich über diese nette Geste mit Sicherheit freuen und sich mit hoher Wahrscheinlichkeit auch bei jeder Tasse Tee daran erinnern. Tee Adventskalender sind also immer eine gute Alternative zum herkömmlichen Adventskalender und man liegt mit ihnen genau im Trend.

Video zum Tee Adventskalender: